Geschenke aus der Küche · Gewürzmischungen

Apfelkuchen- und Bratapfel-Gewürz

Heute habe ich eine wunderbar aromatische Gewürzmischung für Euch. Auch wenn ich sie als Apfelkuchengewürz bezeichne, ist sie vielseitig einsetzbar. Ein feiner Geschmack,  der zu vielen Speisen passt.

Ich habe sie auch in meiner „Weihnachtlichen Mascarponetorte mit Himbeerfüllung “ verwendet. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zubereitet habe ich sie im Thermomix. Allerdings könnt ihr das in jedem Mixer machen.

Viel Spaß  damit.

Eure Tanja

Gewürz für alle Apfelspeisen

z. B. Apfelkompott, Apfelkuchen, Apfelchips, Apfelpfannkuchen, Apfelbrot, Apfelpunsch/-glühwein, Bratapfel, Bratapfellikör und vieles mehr…..

Eine wundervolle Gewürzmischung mit dezenter Zimtnote.

 

Zutaten:

250 g braunen Zucker (Kandisfarin oder Rohrohrzucker)

20 g Apfelchips

Mark von 4 Vanilleschoten

8 Teel. (25 g ) Zimt

1 Stück (3 g) getrockneten Ingwer

1 Muskatblüte (Macis)

1 Teel. Anis

1 1/2 Teel. Orangenschale

1 Teel. Zitronenschale

1/4 Teel. Salz

Zubereitung im Thermomix (oder jedem anderen Mixer):

  • Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 15 Sekunden/ Stufe 10 fein mahlen.

apfelkuchen-und-bratapfel-mischung-1

apfelkuchen-und-bratapfel-mischung-2

 

Advertisements

5 Kommentare zu „Apfelkuchen- und Bratapfel-Gewürz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s