Aufstriche · Frühstück · herzhaft · Snacks

Paprikabutter

20161223_192949

Wir lieben diese Paprikabutter. Sie schmeckt so wie die Butter, die man bei unserem Lieblingsitaliener zu den Pizzabrötchen serviert. Schnell selbst gemacht, ob im Thermomix oder auch ganz ohne Küchenmaschine.

LG Eure Tanja

 

Zutaten:

250 g Butter

1 Knoblauchzehe

1/2 rote Paprikaschote

1/2 Topf Schnittlauch

Harissa

Kräutersalz

Pfeffer

Zubereitung:

  • Knoblauch und Paprika in den Mixtopf geben und ca 5-7 Sek. /Stufe 5 zerkleinern.
  • Schnittlauch in Ringen, weiche Butter, Harissa, Salz und Pfeffer hinzufügen und weitere 15-20 Sekunden auf Stufe 2-3 verrühren.
  • Ggf mit dem Spatel am Topfrand hinunterschieben und erneut einige Sekunden auf Stufe 2-3 ein weiteres Mal verrühren.

Sehr lecker zu jedem frischen Brot.

Guten Appetit

20161223_192900

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s