Aus dem Ofen · Backen herzhaft · Brunch · Fingerfood · herzhaft · Livieto Madre · Snacks

Thunfischtaler

20170122_193335

Wenn es abends mal schnell gehen muss, mache ich gerne diese Thunfischtaler. Die ursprüngliche Idee habe ich mal in einem MixGenuss Jahreskalender gefunden. Allerdings bereite ich einen anderen Teig zu. Im Teig wird Livieto Madre verwendet. Wenn Euer noch nicht soweit ist oder Ihr keinen habt, könnt Ihr den Livieto Madre auch weglassen. Allerdings gibt er dem Teig den letzten Kick. Die Füllung habe ich auch auf unseren Geschmack abgeändert.

Bin schon gespannt, wie Euch die Thunfischtakler gefallen.

LG Eure Tanja

Zutaten für den Teig:

110 g Wasser

110 g Milch

10 g Hefe

75 g Livieto Madre (wer den LM weglässt erhöht die Hefemenge bitte auf 20g)

20 g Olivenöl oder auch das Öl der eingelegten Tomaten

1 gehäuften Teelöffel Salz

1 Prise Zucker

400 g (Pizza-) Mehl

Zutaten für den Belag:

50 g Parmesan

1 – 2 Knoblauchzehen

75 g Gouda

7 getrocknete, in Öl eingelegte, Tomaten

1/2 rote Paprikaschote oder die entsprechende Menge in Öl eingelegte Paprikaschoten (habe ich verwendet)

2 eingelegte, milde Peperoni

1 Dose Thunfisch im eigenen SAft

1 Eßlöffel Pizzagewürz

200 g Schmand

1 Teelöffel Kräutersalz

1/2 Teelöffel Paprika rosenscharf

5 Umdrehungen aus der Pfeffermühle

Zubereitung:

  • Den Parmesan in den Mixtopf des Thermomix geben und 8 Sekunden/ Stufe 8 zerkleinern. Umfüllen.
  • Wasser, Milch und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Minuten/ 37°/ Stufe 1 erwärmen.
  • Livieto Madre, Öl, Salz, Zucker und Mehl hinzufügen und 3 Minuten/ Knetstufe verkneten.
  • Teig aus dem Mixtopf nehmen und in 12 Portionen zu je ca 60 g teilen.
  • Die Teigportionen rund schleifen und wenige Minuten entspannen lassen.
  • Jede Teigkugel zu einem Kreis ausrollen.
  • Knoblauch, Gouda in Stücken, getrocknete Tomaten, Paprika und Peperoni in den ungespüten Mixtopf geben und 5 Sekunden/ Stufe 5 zerkleinern.
  • Thunfisch, Pizzagewürz, Schmand, Kräutersalz, Paprika und Pfeffer hinzufügen und 5 Sekunden/ Linkslauf/ Stufe 3 verrühren.
  • Je einen leicht gehäuften Eßlöffel der Masse auf den Teigtalern verteilen.
  • Mit je einenm Teelöffel Parmesan bestreuen.
  • Entweder sofort backen oder auch bis max eine Stunde gehen lassen (so, wie es gerade passt).
  • Backen bei 200° Umluft ca 20-25 Minuten auf 2 Blechen.

Natürlich könnt Ihr auch dieses Rezept ohne Thermomix herstellen. Bei Fragen bitte melden.

Guten Appetit!

20170122_18235320170122_18280920170122_18354720170122_18375820170122_18421420170122_18500120170122_18561020170122_18590720170122_19051120170122_19312820170122_19315920170122_19340920170122_193525

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Thunfischtaler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s