Advent und Weihnachten · Dessert · Fingerfood · Geschenke aus der Küche · Gewinnspiel · Instagramevent · Werbung

Eierlikör-Kokos-Pralinen – ein Rezept mit Kerrygold Butterschmalz

Und mal wieder gibt es einen Rezeptwettbewerb.

Dieses Mal auf Instagram von Kerrygold. Bis zum 17.12.17 kann man noch mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Also mache ich mal wieder mit.

#KerrygoldButterschmalz

#Butterschmalz + @KerrygoldDE

@Kerrygold.de

Ich habe leckere Eierlikör-Kokos-Pralinen zubereitet.

Ich liebe Kokos und in der Kombination mit leckerem Eierlikör nicht zu schlagen.

Die Pralinen solltet Ihr schön gekühlt genießen.

Sie sind superschnell zubereitet und ein passendes Mitbringsel für Weihnachten.

Ich habe sie im Thermomix zubereitet. Aber wie immer geht es auch nur mit einem Handmixer.

Lasst sie Euch schmecken.

Liebe Grüße

Eure Tanja

 

Zutaten:

150 g weie Kuvertüre

50 g Kerrygold Butterschmalz

70 g Eierlikör

10 g weißer Rum

1 Teel. Vanilleextrakt

100 g Kokosflocken

 

Zubereitung:

  • Die Kuvertüre hacken und 2/3 in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen.
  • Die Wasserbadschüssel vom Wasser nehmen und die restliche Kuvertüre unterrühren und auflösen.
  • Butterschmalz cremig rühren.
  • Eierlikör, Rum und Vanille unterrühren.
  • Dann nach und nach die Kuvertüre.
  • Zuletzt die Hälfte der Kokosflocken.
  • Die Masse jetzt 30 Minuten kühlen.
  • Mit einem leinen Kugelportionierer oder Löffel Pralinenmasse abstechen und zu kleinen Kugeln formen.
  • Diese in den restlichen Kokosflocken wälzen.
  • Wieder kühlen und genießen.

Guten Appetit!

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s